Shopping Cart
 E-mail |    Instagram |    Facebook |    Youtube
­čöą PR├ťFEN SIE UNSERE VERKAUFSGEGENST├äNDE

Datenschutz und Cookies

Datenschutz und Cookies

MNX SPORTSWEARÔÇÖS DATENSCHUTZERKL├äRUNG

Gem├Ą├č der im Mai 2018 in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung, d├╝rfen wir Ihnen Informationen zum Umgang mit vertraulichen Daten und Sicherheit weiter geben.

Nachfolgend eine ├ťbersicht, welche pers├Ânlichen Daten wir von Ihnen erheben und wozu wir diese nutzen. Ferner teilen wir Ihnen mit, wie wir Ihre Daten sch├╝tzen, an wen wir sie weitergeben und an wen Sie sich betreffend Berichtigung oder L├Âschung Ihrer pers├Ânlichen Daten wenden k├Ânnen.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerkl├Ąrung willigen Sie gegen├╝ber der Firma Arbos d.o.o. die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung unter Beachtung der Datenschutzgesetze und der nachfolgenden Bestimmungen ein. Die Einwilligung k├Ânnen Sie jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen.

.

Wer wir sind

Link direkt zu unserer Homepage:
www.mnxsportswear.com/de

Company information:

Arbos d.o.o.
Batuje 1 f
5262 ─îrni─Źe
Slovenia
E-MAIL: info@mnxsportswear.com
VAT ID: SI46328289 ÔÇô┬á valid VAT member

Welche Daten wir erheben und weshalb?

Lesen Sie hier nach: mnxsportswear.com/de/mein-konto

Pers├Ânliche Daten sind all jene welche zum Kunden geh├Âren und diesen auch identifizieren. MNX Sportswear limitiert die Anfrage pers├Ânlicher Daten aufs Minimum, diese sollte nur ausreichend sein um Ihnen den besten Service anbieten zu k├Ânnen. Der Gro├čteil von Informationen welche wir sammeln ist notwendig um einen Kauf zu t├Ątigen oder eine R├╝ckgabe entgegen zu nehmen.

Beispiele dieser Informationen sind z.B. der Name, die Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Kreditkarteninformationen oder die IP Adresse Ihres Computers.

 

  1. E-MAIL ADRESSEN UND ANDERE DATEN

Wir sammeln die Mail-Adressen und andere pers├Ânliche Daten anhand der von Kunden eingegebenen Information w├Ąhrend der Registrierung oder einem Abschluss einer Bestellung. F├╝r diese Art von Promotion verwenden wir den Mailchimp Service. Mailchimp Service speichert die IP-Adressen der Kunden um einen Missbrauch von Daten zu verhindert. Mailchimp speichert auch Click-Raten f├╝r statistische Zwecke. Diese Daten werden nicht f├╝r andere Zwecke verwendet. Kunden k├Ânnen jederzeit Ihre Mail-Adresse l├Âschen, mit Hilfe eines Links, welchen wir zu jeder Promotion-Mail beif├╝gen.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierf├╝r erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelm├Ą├čig unseren E-Mail- Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit m├Âglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm├Âglichkeit oder ├╝ber einen daf├╝r vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung l├Âschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sienicht ausdr├╝cklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar├╝ber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und ├╝ber die wir Sie in dieser Erkl├Ąrung informieren.”

  1. COOKIES UND STATISTIKEN

All unsere Erweiterungen und Add-Ons unserer Website, werden nur f├╝r unsere Zwecke verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Google Analytics: mnxsportswear.com verwendet Google Analytics um das Verhalten und den Verkehr auf unserer Website zu analysieren.

Facebook Pixel: mnxsportswear.com verwendet FB Pixel um den Umsatz der Websitze zu tracken.

WordPress gepeicherte cookies: Diese Cookies werden von WordPress verwendet um das Login der Besuche, Passwort-Authentifizierung und Benutzer-Authentifizierungen zu authentifizieren.

WooCommerce cookies: diese beobachten das Kaufverhalten der Kunden.

WooCommerce Umsatz tracking: dient zur Aufzeichnung von Login, Checkout und Registrierungserfolgs der Kunden.

Kredit-Karten und PayPal plugin: Wenn der Kunde die Kreditkarte oder Paypal als Zahlungsmittel w├Ąhlt, kann es passieren, dass wir pers├Ânliche Daten des Kunden verwenden um Missbrauch zu vermeiden. Aus diesem Grund kann es sein, dass wir pers├Ânliche Informationen des Kunden mit unserem Bankinstitut teilen. Das ist notwendig, damit wir nicht einem Missbrauch geltend gemacht werden k├Ânnen oder gar Missbrauch verhindern.

 

Inhalte anderer Websiten

MNX Sportswear kann andere Websiten oder Inhalte in Promotionen beif├╝gen (zum Beispiel YouTube ).

Diese Websiten k├Ânnen ihre Daten, ihre Cookies und andere Verhaltensweisen von Ihnen verwenden.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Wir teilen Ihre Daten nicht mit Dritten. Wir respektieren ihre Privatsph├Ąre und handeln auch dementsprechend. Wenn Sie auf unserer Homepage nicht registriert sind, gibt es sowieso keine Informationen die wir nutzen k├Ânnen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern die Daten so lange wir diese ben├Âtigen um Ihre Anforderungen zu erf├╝llen oder solange bis Sie diese Daten selbst l├Âschen. Diese k├Ânnen Sie l├Âschen, indem Sie uns eine Anfrage auf info@mnxsportswear.com senden.

Wie sch├╝tzen wir ihre Daten?

Wir verwenden eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Sicherheitsma├čnahmen, um Ihre pers├Ânliche Informationen zu sch├╝tzen.

Welche Rechte haben Sie ├╝ber Ihre Daten?

Wenn Sie sich auf unserer Homepage registrieren, k├Ânnen Sie jederzeit eine exportierte Datei auf Anfrage anfordern. Diese beinhaltet alle gespeicherten Daten. Wir k├Ânnen alle Daten l├Âschen au├čer die Grunddaten, welche notwendig waren um administrative Zwecke zu erf├╝llen.

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gem├Ą├č Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft ├╝ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezoge-nen Daten zu verlangen;
  • gem├Ą├č Art. 16 DSGVO das Recht, un-verz├╝glich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst├Ąndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem├Ą├č Art. 17 DSGVO das Recht, die L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    – zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Mei-nungs├Ąu├čerung und Information;
    – zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung;
    – aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder
    – zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist;
  • gem├Ą├č Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    – die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    – die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist, Sie aber deren L├Âschung ablehnen;
    – wir die Daten nicht mehr ben├Âtigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen oder
    – Sie gem├Ą├č Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gem├Ą├č Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesebaren Format zuerhalten oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem├Ą├č Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren. In der Regel k├Ânnen Sie sich hierf├╝r an die Aufsichtsbeh├Ârde Ihres ├╝blichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unterneh-menssitzes wenden.”